versandkostenfrei ab 99€ *    bruchsicher verpackt    Mengenrabatte    schneller Versand deutschlandweit   SSL Verschlüsselung

Top Destillerien Hine

Inhalt
Hersteller
Preis

HINE

Seit über 250 Jahren entsteht bei Thomas Hine im französischen Jarnac herausragender Cognac. 1791 ging der junge Engländer Thomas Hine nach Frankreich, um mehr über die Geheimnisse der Cognac Herstellung zu erfahren. Auf der Flucht vor der französischen Revolution wurde er als Spion verurteilt und im Château de Jarnac inhaftiert. Nach kurzer Haftzeit heiratete er die Tochter eines ortsansässigen Cognac-Herstellers. 1817 benannte Thomas Hine das Unternehmen nach seinem Namen, welches 1763 am Ufer des Flusses Charente gegründet wurde.

Für die Herstellung werden nur die besten Trauben verwendet, nur so kann überhaupt ein Premium Cognac entstehen. Die Eaux-de-vie stammen zum größten Teil aus der Grande und Petite Champagne. Hine Cognac zeichnet sich vor allem durch seine Lebendigkeit, Fruchtigkeit und Feinheit aus.

Die Reifung der Destillate erfolgt überwiegend in Fässern aus Tronçais-Eiche. Dieses Holz ist feinporiger als das der eher gebräuchlichen Limousin-Eiche und verleiht dem Cognac weichere und süße Tannine. Hine ist zudem seit 1962 der einzige offizielle Cognac Lieferant für das britische Königshaus. (Fotos: Hine/ag)

  • H by Hine VSOP 0,70L 40% vol

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Hine Rare VSOP 0,7L 40% vol

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nach oben