•  versandkostenfrei ab 99 € *
  •  Mengenrabatte
  •  bruchsichere Verpackung
  •  schneller Versand
  •  Top-Bewertungen

Glenfarclas Distillery

Am 8. Juni 1865 erworben John Grant das Mietverhältnis für die Rechlerich Farm und als Teil der Transaktion erwarb er die Glenfarclas Destillerie für £ 511.19S.0d. Bis heute ist Glenfarclas eine von nur wenigen Brennereien in Schottland, die im Familienbesitz geblieben sind und verwaltet werden.

Auch die fünfte und sechste Generation der Familie Grant bleiben ganz der Vision verpflichtet, den Besten Single Highland Malt Scotch Whisky, im traditionellen Speyside Stil, zu kreiern. Die breite Palette reicht von frischen 10 Jahre alten Whiskys bis hin zu weit über 25 Jahre alten Raritäten. (Fotos: Glenfarclas)

Glenfarclas Distillery

Am 8. Juni 1865 erworben John Grant das Mietverhältnis für die Rechlerich Farm und als Teil der Transaktion erwarb er die Glenfarclas Destillerie für £ 511.19S.0d. Bis heute ist Glenfarclas eine von nur wenigen Brennereien in Schottland, die im Familienbesitz geblieben sind und verwaltet werden.

Auch die fünfte und sechste Generation der Familie Grant bleiben ganz der Vision verpflichtet, den Besten Single Highland Malt Scotch Whisky, im traditionellen Speyside Stil, zu kreiern. Die breite Palette reicht von frischen 10 Jahre alten Whiskys bis hin zu weit über 25 Jahre alten Raritäten. (Fotos: Glenfarclas)